Online bewerben

Raum: Stuttgart / Stellen-ID: 774-2460

Für unseren Kunden, ein hoch erfolgreiches Produktionsunternehmen, spezialisiert auf elektronische Systeme, suchen wir eine/n

Leiter Qualitätsmanagement (m/w)

  • In Ihrer spannenden Führungsfunktion sind Sie verantwortlich für das abteilungs- und standortübergreifende Qualitätsmanagement in Überordnung der Qualitätssicherung
  • Auf der Basis der gegebenen und kommenden Zertifizierungen optimieren Sie gruppenweit Unternehmensabläufe und Prozesse mit Fokus auf abteilungs- und standortübergreifende Standardisierungen und der sukzessive automatisierten Fertigungsschritte
  • In Ihrer disziplinarischen und fachlichen Führungsfunktion berichten Sie direkt an die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe

Unser Kunde steht seit vielen Jahrzehnten für innovatives Design in Verbindung mit Spitzentechnologie, das mit einem starken Fokus auf Qualität.

Diese national als auch international erfolgreiche Company entwickelt und produziert spezialisierte elektronische Systeme für Nutz- und Schwerlastfahrzeuge, Schienenfahrzeuge, Luftfahrt, Marine sowie Maschinen- und Apparatebau.

Für diese wirtschaftlich hoch erfolgreiche und national als auch international anerkannte und renommierte Unternehmensgruppe suchen wir Sie, den Leiter Qualitätsmanagement.

Hier Ihre wichtigen Einzelaufgaben als Leiter Qualitätsmanagement (m/w) auf den Punkt gebracht:

  • Verantwortung für das gesamte prozessorientierte Qualitätsmanagementsystem innerhalb der Gruppe und dessen Weiterentwicklung inkl. daraus abgeleiteter Kennzahlensysteme

    • Koordination und Umsetzung aller Maßnahmen und Aktivitäten zur Verbesserung des QM-Systems
    • Koordination der Qualitätsplanung
    • Umsetzen aller Vorgaben des QM-Handbuchs
    • Planung, Einführung und Überwachung von Verfahren und Abläufen zur Qualitätssicherung speziell in den technischen bzw. Fertigungsbereichen
    • Erfassung, Untersuchung und Auswertung von Schwachstellen sowie Einleitung und Überwachung von Korrekturmaßnahmen
    • Planung und Überwachung von Freigabe-Prüfungen bei neuen Teilen und Produkten
    • Mitwirkung bei der Erstellung und Freigabe von technischen Dokumentationen
    • Unterstützung anderer Abteilungen bei Qualitätssicherungsaufgaben mittels qualitätstechnischer Methoden und Verfahren
    • Planung und Durchführung von Mitarbeiter-Schulungen
    • Durchführung von Schwachstellenanalysen an Prozessen und Abläufen
    • Initiierung und Betreuung von Prozess- und Qualitäts-Verbesserungsprozessen
    • Konzeptionierung, Erstellung und Plausibilitätsbewertung von Qualitätsreports
    • Schulung, Coaching und Anwendung von Qualitätstechniken und –methoden
    • Moderation und Durchführung von Qualitätszirkeln und KVP-Projekten
    • Durchführung von Risiko-Potentialanalysen FMEA
    • Prüfplanung und –Überwachung
    • Analyse, Abbildung und Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen
  • Verantwortung für alle Audits und anderen Zertifizierungen innerhalb der Unternehmensgruppe
    • Ermittlung relevanter Zertifizierungen und Audits, deren terminliche Koordination und Management der Durchführung
    • Management etwaiger Zertifizierungsauflagen und Koordination der Umsetzung
    • Ableitung kontinuierlicher operativer Verbesserungsprozesse
  • Weiterentwicklung der Qualitätsstandards und –Prozesse innerhalb der Unternehmensgruppe mit besonderem Fokus auf Fertigungs-/ Automatisierungsprozesse
    • Kontinuierliches Monitoring der Unternehmensabläufe im Hinblick auf Verbesserungspotentiale in Einzelschritten und der übergreifenden effizienten Zusammenarbeit
    • Aufzeigen von Verbesserungspotentialen an entsprechende Abteilungen oder Bereiche und Management der Erarbeitung und Umsetzung von optimierten Veränderungen
  • Kontinuierliche Qualitätsmanagement-orientierte Fertigungsprozessoptimierung mit Schwerpunkt Automatisierung
    • Fortlaufende Analyse, Ermittlung von Potentialen, Konzeptionierung entsprechender Veränderungen und übergreifendes Management der Umsetzung
    • Ermittlung von Automatisierungs- u.ä. Potentialen zur Optimierung der Fertigungsprozesse im Hinblick auf Kosten, Flexibilität und Personaleinsatzbedarfe
  • Abteilungs- und standortübergreifende Gesamtprozessoptimierungen und integriertes Umsetzungsmanagement

Eine spannende Funktion, für welche wir uns Ihre mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement sowie in diversen, insbesondere technischen Unternehmensbereichen wünschen. Trotz Ihrer Expertise sind Sie „hands-on“. In Ihrer Managerfunktion arbeiten Sie standortübergreifend mit Blick auf interne und externe Prozesse.

Eine anspruchsvolle Aufgabe, in der Sie Raum haben für Ihre Expertise, für Ihr Können, für Ihren Ideenreichtum. Mit Ihrer Fähigkeit als kompetente Führungskraft leiten Sie Ihre Mitarbeiter fachlich kompetent an und entwickeln diese weiter.

Ihr motiviertes „Nach-Vorne-Denken“ und Ihre Fähigkeit andere zu begeistern machen Sie zu unserem Traumkandidaten (m/w).

Hier die Anforderungen an unser Wunschprofil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium bzw. technische Ausbildung
  • Gerne mit Weiterbildung zum Qualitätsmanager (m/w)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement sowie in diversen, insbesondere technischen Unternehmensbereichen
  • Kenntnisse in der Interpretation und in der Umsetzung der relevanten Normen – ISO 9001, IATF 16949, AS 9100, ISO 26262
  • Wir freuen uns über Ihre Fähigkeit der kompetenten und emotional intelligenten Führung
  • Ihren Ideenreichtum, um weitere Prozesse aufzugreifen und zügig und überzeugend voranzutreiben
  • Ihr unternehmerisches Denken und Handeln sowie Ihre Identifikation mit den Unternehmenszielen
  • Ihr motivierendes Vorwärtsdenken auch in schwierigen Situationen und die Fähigkeit andere zu begeistern und mitzunehmen
  • Ihre sehr guten Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Ihre Kenntnisse in SAP R3 wären von Vorteil

Was dürfen Sie als Leiter Qualitätsmanagement erwarten?

  • Eine Führungsfunktion in einem äußerst renommierten Unternehmen, welches Ihnen viele Möglichkeiten eröffnet
  • Eine Führungsfunktion mit viel Spielraum für einen kompetenten Macher
  • Wirtschaftliche Stabilität und fachkompetente Kollegen, die sich auf Sie freuen
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre und ein Unternehmen mit 90 % Fertigungstiefe
  • Ein gutes und faires Gehalt und die Möglichkeit, sich on the Job weiter zu qualifizieren und zu entwickeln

Willkommen in einem der Top-Unternehmen der Region!

Online bewerben

Ansprechpartner

Frau Dagmar Sievert

Per Se GmbH
Posseltstraße 10
69120 Heidelberg

Tel.: (+49) 06221/58 50 90
Fax: (+49) 06221/58 50 920

Mail: info@perse-gmbh.de

Jobdetails

Position: Leiter Qualitätsmanagement (m/w)

Raum: Stuttgart

Stellen-ID: 774-2460

Engineering / Ingenieurwesen, Techniker / Engineers / Ingenieure, Qualitätsmanagement / Quality Management, Führungskräfte /Leitungsfunktion /Führungsposition, Elektrotechnik, Naturwissenschaften / Sciences, Industrie / Industry / Manufacturing, Management / Manager / Leading Manager, QM, Automotive, Auditing, Elektronik

Sie haben nichts Passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung an
info@perse-gmbh.de!

Kontakt

Per Se GmbH
Posseltstraße 10
69120 Heidelberg

Tel.: (+49) 06221/58 50 90
Fax: (+49) 06221/58 50 920
info@perse-gmbh.de

vCard

Sie können unsere Kontaktdaten ganz einfach per vCard zu Ihren Kontakten hinzufügen.

Benutzen Sie gerne diesen Download (vcf-Datei)